web analytics

Ergebnisse der namentlichen Abstimmung zum HoKaWe-Kauf auf der 19. Sondersitzung des Kreistages Barnim

In seiner 19. Sondersitzung hat der Kreistag Barnim heute Abend mit 27 : 25 Stimmen für den Erwerb des Holzkraftwerkes Eberswalde (HoKaWe) durch den Landkreis gestimmt. Es gab keine Enthaltungen. Johannes Madeja (BVB/FW) hatte im Vorfeld die namentliche Abstimmung beantragt, … Lesen Sie weiter →

Peter Vida als Stadtoberhaupt von Bernau? – Kandidatenkarussell zur Bürgermeisterwahl nimmt Fahrt auf

Update 01.11.2009, 20:06 Uhr: Die Entscheidung ist gefallen. Klarer Sieg für Hubert Handke. Hier geht`s zum aktuellen Artikel. Das Kandidatenkarussell zur Bürgermeisterwahl in Bernau nimmt immer mehr Fahrt auf. Inzwischen sind verschiedene Namen im Gespräch. Sicher scheint bislang allerdings nur … Lesen Sie weiter →

Gute Ausbildungssituation: 2008 wurden im Barnim 702 Ausbildungsverträge abgeschlossen

Die Ausbildungssituation in Ostbrandenburg hat im letzten Jahr eine erfreuliche Entwicklung genommen. Die IHK jedenfalls veröffentlichte kürzlich das bislang beste Ergebnis. Mit 702 abgeschlossenen Verträgen belegt der Barnim im internen Vergleich Platz 2 hinter Märkisch-Oderland (727). „Spitzenreiter bei der Zahl … Lesen Sie weiter →

Ausgebootet: Thomas Lunacek denkt über Rücktritt nach

Die Landtagskandidaturen der Barnimer CDU-Vertreter stehen derzeit unter keinem „glücklichen Stern“. Nach der fast mitleiderregenden Provinzposse um Uwe Bartsch hat der Landesvorstand ihrem derzeitigen Fraktionsvorsitzenden Thomas Lunacek einen recht eindeutigen „Korb gegeben“. Das Führungsgremium bot dem 44-Jährigen am Donnerstagabend bei … Lesen Sie weiter →

Mc Donald’s in Bernau – Ich hätte da Personalvorschläge

Was haben wir darauf gewartet. Mc Donald’s, Tempel gesunder Ernährung und (Hack)fleischgewordener Garant für nachhaltige Landwirtschaft, soll gestern seine Filiale in Bernau eröffnet haben. Da die 70 Arbeitsplätzen offensichtlich noch nicht komplett vergriffen sind, kann man sein Glück unter info@mcdonalds-bernau.de … Lesen Sie weiter →

Die fünf peinlichsten Barnimer 2008

Das Jahr 2008 neigt sich dem Ende entgegen. Kommunalwahlen und die fortschreitende Zerstörung unserer Alleen, Vattenfalls Hochspannungsleitung quer über Wohngebiete und mangelnde Bürgerbeteiligung, Flughafenträume in Finow und Schulabriss im Brandenburgischen Viertel von Eberswalde, Schnellstraßenbau durch unberührte Natur und Sondermüllverbrennung im … Lesen Sie weiter →

Der Mann den keiner braucht? – Uwe Bartsch will in Oberhavel für den Landtag kandidieren

Nein, eine Komödienschreiberin ist Sabine Rakitin wohl nicht. Das ihr MOZ-Bericht, „Barnimer Export tritt in Oberhavel an“, viele tragik-komische Elemente enthält muss demnach am Titelhelden liegen. Uwe Bartsch, neben Carsten Bockhardt der erfolgloseste Kommunalpolitiker der Kreis-CDU will mit aller Macht … Lesen Sie weiter →

Erneute Machtkämpfe der CDU-Barnim, oder: eine Tapferkeitsmedaille für Hans Still

Hans Still, seines Zeichens Journalist der Märkischen Oderzeitung, muss ein besonders geduldiger und/oder tapferer Zeitgenosse sein. Seit Jahren schon muss er, in Ausübung seiner beruflichen Pflicht, über politisch-provinzielle Ränkespiele, Machtkämpfe und Postenrempeleien informieren. Auch von der Wahl der CDU-Direktkandidaten zur … Lesen Sie weiter →

Karneval in Eberswalde – Wahl des CDU-Kreisvorsitzenden angefochten

„Schuster bleib bei deinem Leisten“ – getreu diesem Motto ist die Barnimer CDU nach genau einer Woche zweifelhafter Harmonie zu den gewohnten „Hahnenkampfritualen“ zurückgekehrt. Mit der Wahl des „importierten“ Landtagsabgeordneten Thomas Lunacek wollten die Delegierten des Kreisparteitages vom 14.09.2007 ein … Lesen Sie weiter →