web analytics

Film und Diskussion: „Monsanto, mit Gift und Genen“ am 5. April 2009, 15 Uhr im Annenhof, Werneuchen

Monsanto, mit Gift und Genen Dokumentarfilm über Monsanto, den weltweit agierenden US amerikanischen Hersteller von gentechnisch veränderten Pflanzen. Gentechnisch veränderte Lebensmittel sind sicher. Das sagen die Herstellerfirmen. Marie-Monique Robins Recherche, über den Biotechnologie-Konzern Monsanto untersucht, wie die wissenschaftlichen Beweise für … Lesen Sie weiter →

Podiumsdiskussion: Anbau von gentechnisch veränderten Pflanzen, am 27. 3. 2009 um 19 Uhr im Annenhof Werneuchen

„Die BürgerInneninitiative für einen gentechnikfreien Barnim“ lädt ein zur Podiumsdiskussion mit dem Thema ANBAU von gentechnisch veränderten Pflanzen in der Landwirtschaft am Freitag, den 27.03.09 um 19.00 Uhr im großen Saal des Annenhofs Freienwalder Str. 46 (B158), 16356 Werneuchen Vertreter … Lesen Sie weiter →

Breites Bündnis für eine Gentechnikfreie Region im Barnim

Vertreterinnen und Vertreter aus Landwirtschaft, Gartenbau, Imkerei, dem Lebensmittelverarbeitenden Gewerbe, sowie aus Politik, Kirche und Naturschutz trafen sich anlässlich des im Rahmen des Filmfestivals überMacht gezeigten Films „Monsanto mit Gift und Genen“ im Kulturbahnhof Biesenthal, um über Grüne Gentechnik in … Lesen Sie weiter →

Der Wind des Widerstandes – Bundesweite Tagung gegen die Agro-Gentechnik in Eberswalde

„Auf die Bewegung kommt es an“. Unter diesem Motto trafen sich am ersten Februar-Wochenende Kritikerinnen und Kritiker der Agro-Gentechnik im Eberswalder Waldsolarheim. In Brandenburg befinden sich auch in diesem Jahr wieder die meisten Genmais-Flächen. Dort ist die Aussaat von MON … Lesen Sie weiter →