web analytics

Der „(Ein)Heizer“ – Ralf Christoffers symphatisiert mit „Steuern gegen den Wind“

Ralf Christoffers und eine umwelt- bzw. klimafreundliche Wirtschaftspolitik? Das war eigentlich immer ein ungleiches Paar. Schon in seiner vorministerialen Parlamentszeit erwies sich der heutige „Symphatiebeschaffer“ für die umstrittene CCS-Technologie als bekennender Braunkohlefreund und befürwortete u.a. die Zerstörung der Lacomaer Landschaft. … Lesen Sie weiter →

Die fünf peinlichsten Barnimer 2008

Das Jahr 2008 neigt sich dem Ende entgegen. Kommunalwahlen und die fortschreitende Zerstörung unserer Alleen, Vattenfalls Hochspannungsleitung quer über Wohngebiete und mangelnde Bürgerbeteiligung, Flughafenträume in Finow und Schulabriss im Brandenburgischen Viertel von Eberswalde, Schnellstraßenbau durch unberührte Natur und Sondermüllverbrennung im … Lesen Sie weiter →

Die Zukunft der Billigflieger – TAZ-Interview mit Professor Wolfgang Strasdas (FH Eberswalde)

Kürzlich fand in Berlin eine Tagung zum Thema „Klimawandel fordert Tourismuswandel“ statt. Mitorganisator Wolfgang Strasdas, Professor an der Fachhochschule Eberswalde und Leiter des Master-Studienganges „Nachhaltiges Tourismusmanagement“, äußerte sich gestern gegenüber der TAZ auch zur Zukunft der „Billigflieger“. Entsprechende Gesellschaften wie … Lesen Sie weiter →

Eberswalde fordert Regionalflughafen Eberswalde-Finow

Für den Eberswalder Bürgermeister Boginski (FDP) lief alles nach Plan. In der vergangenen Woche übermittelte die Stadtverwaltung Eberswalde seine Stellungnahme zum Entwurf des Landesentwicklungsplanes Berlin-Brandenburg (LEP B-B) an die zuständigen Stellen des Landes Brandenburg. Die Stadtverordneten sollen über ihre Fraktionen … Lesen Sie weiter →

Befürwortet Eberswalde den Regionalflughafen Eberswalde-Finow?

Die Stadt Eberswalde will mit ihrer Stellungnahme zum Raumordnungsverfahren „Regionalflughafen Eberswalde-Finow“ das Vorhaben befürworten, den Verkehrslandeplatz zu einem Regionalflughafen auszubauen. Sie geht damit offen in Konfrontation zu dem zwischen Potsdamer Landesregierung und Berliner Senat bestehenden Konsens in der gemeinsamen Landesentwicklungsplanung, … Lesen Sie weiter →