St. Florian lässt grüßen: Über den unverständlichen und untauglichen Versuch bürgerschaftliches Engagement in Misskredit zu bringen

Am 30.4.2011 gründete sich im beschaulichen Ortsteil Klarahöhe die erste Barnimer Bürgerinitiative gegen CO2-Endlager. Vorausgegangen war u.a. eine Informationsveranstaltung der Niederbarnimer Bündnisgrünen im Ahrensfelder Rathaus. Hier ging es um grundsätzliche Infos zur CCS-Technologie, Gefahren der Verpressung, politische und energiewirtschaftliche Hintergründe. … Lesen Sie weiter →

Eine brisante Personalie – Wer wird neuer Direktor/neue Direktorin des Biosphärenreservates Schorfheide-Chorin?

Es geschieht nicht allzu oft, dass sich der Berliner „Tagesspiegel“ mit Themen beschäftigt die (wenngleich landespolitischer Natur) den Landkreis Barnim relativ direkt betreffen. Zur offensichtlich hochkomplizierten Neubesetzung des Chefpostens im Biosphärenreservat Schorfheide -Chorin gab es vorgestern einen sehr ausführlichen und … Lesen Sie weiter →

Barnimer Bürgerpost: Abgewählter Landrat Bodo Ihrke geht in der Kreisverwaltung aus und ein

Die Aprilausgabe der Barnimer Bürgerpost thematisiert auf ihrer Titelseite die bevorstehende Wahl des Barnimer Landrates durch den Kreistag. Unter dem Titel „Bockhardt überfordert? Bodo Ihrke hilft dem Amtierenden als »illegaler« Landrat“ heißt es: „Die Spatzen pfeifen es inzwischen von den … Lesen Sie weiter →

Stelle des Barnimer Landrats offiziell ausgeschrieben – Seriöses Bewerberverfahren oder „Demokratie-Fake“?

Ab heute können sich Arbeitssuchende der Bundesrepublik Deutschland offiziell um den Posten des Barnimer Landrats bewerben. Nachdem die Direktwahl in 2 Anläufen jeweils am Quorum scheiterte läuft die Ausschreibung bis zum 26.03.2010.  Am 21. April diesen Jahres soll dann der … Lesen Sie weiter →

Seite 1 von 512345