web analytics

Der „(Ein)Heizer“ – Ralf Christoffers symphatisiert mit „Steuern gegen den Wind“

Ralf Christoffers und eine umwelt- bzw. klimafreundliche Wirtschaftspolitik? Das war eigentlich immer ein ungleiches Paar. Schon in seiner vorministerialen Parlamentszeit erwies sich der heutige „Symphatiebeschaffer“ für die umstrittene CCS-Technologie als bekennender Braunkohlefreund und befürwortete u.a. die Zerstörung der Lacomaer Landschaft. … Lesen Sie weiter →

Volksbegehren „Keine neuen Tagebaue“ – Unterschriftenlisten liegen bis 09.02.2009 in Meldestellen aus

Bereits im Mai 2008 nahm die Initiative „Keine neuen Tagebaue“ die erste Hürde auf dem Weg zum Volksentscheid. Mehr als 20000 Menschen unterzeichneten die Volksinitiative. Da der Landtag den zu Grunde liegenden Gesetzentwurf ablehnte, läuft seit dem 10.10.2008 Phase 2, … Lesen Sie weiter →

Volksinitiative „Keine neuen Braunkohletagebaue“ startet am 08.10.2007

Am kommenden Montag startet die Volksinitiative ‚Keine neuen Tagebaue – Für eine zukunftsfähige Energiepolitik‘ mit einer Pressekonferenz in Potsdam sowie Unterschriftensammlungen in Potsdam, Cottbus und Klingmühl. Die Initiative ist ein Bündnis aus Umweltverbänden wie dem BUND, dem NABU und der … Lesen Sie weiter →

Blick über den Tellerrand – Rettet die Lacomaer Teiche

Besondere Herausforderungen erfordern besondere Mittel. Aus diesem Grund verlässt das Barnim-Blog gelegentlich die „kommunale Kuschelecke“ und wagt einen Blick über den Tellerrand. “Jenseits des Tellers“, nördlich von Cottbus, befindet sich ein bedrohtes Paradies: Die Lacomaer Teiche. “Die Lacomaer Teichlandschaft ist … Lesen Sie weiter →