web analytics

Wasser, Abwasser, Altanschließerproblematik – Grüner Bürgerstammtisch am 27. Mai 2011 in Panketal

Mit dem durchaus sensiblen  Themenbereich Wasser- und Abwasserversorgung beschäftigen sich  die Niederbarnimer Bündnisgrünen im Rahmen des nächsten Bürgerstammtisches am 27. Mai 2011. Ist es klug, das Wasser zu Großkläranlagen aus der Region wegzupumpen, oder sollte man auf kleinteilige dezentrale Lösungen … Lesen Sie weiter →

Castor-Alarm im Barnim: Protestkundgebungen in Bernau, Biesenthal und Eberswalde

20 Teilnehmer waren eigentlich nur angekündigt. Über 5o Menschen folgten heute schließlich dem Aufruf des „Barimer Anti-Castor Aktionsbündnisse“ um vor dem Bernauer Bahnhof gegen den Transport von Karlsruhe ins Zwischenlager Greifswald zu demonstrieren. Ob die Castoren Mitte der Woche tatsächlich … Lesen Sie weiter →

Schnauze halten, unterordnen…weitermachen! – Über das merkwürdige Demokratieverständnis einiger Bernauer Stadtverordneter

„Shut up and  sing“ entstand vor knapp 4 Jahren. Die bemerkenswert konkrete Reportage erzählt die Geschichte einer erfolgreichen Country-Band, die nach öffentlicher Kritik an der aktuellen Regierungspolitik und dem „höchsten Mann im Staate“ eine Art Hexenverfolgungskampagne überstehen musste. Nun hat … Lesen Sie weiter →

„Es bleibe Licht“ – Lesung mit Karl-Martin Hentschel am 9. Dezember 2010 in der Stadtbibliothek Bernau

100 % Erneuerbare Energien für Europa , ohne Klimaabkommen und das Ganze bis spätestens 2050? Der Politiker und Autor Karl-Martin Hentschel zeigt in seinem „Reiseführer“ den Weg zum Ziel. Auf Einladung des Grünen Stadtverordneten Klaus Labod kommt Hentschel am 09.12.2010 … Lesen Sie weiter →

Ermittlungen wegen Untreueverdachtes gegen Bernaus Bürgermeister Hubert Handke eingestellt

Manchen Meldungen ist eine relativ kurze Lebenszeit beschieden. Noch heute Nacht berichteten wir in Zusammenhang mit dem Bernauer Immobliengeschäft „Bürgermeisterstraße 25“, dass gegen Hubert Handke unverändert wegen des Verdachts der Untreue ermittelt wird. Nur wenige Stunden später ging dem Anzeigeerstatter … Lesen Sie weiter →

MdB Cornelia Behm vor Ort – Meinungen zum geplanten „Energiepark Weesow“

Wie angekündigt besuchte die Bundestagsabgeordnete Cornelia Behm zusammen mit Vertretern der Barnimer Grünen am 12.03.2010 das für den „Energiepark Weesow“ vorgesehene Ackerland und traf sich mit Vertretern der örtlichen Bürgerinitiative. Cornelia Behm erläuterte zunächst die Problematik des fehlenden Klimaschutzgesetzes, was  … Lesen Sie weiter →

Seite 1 von 212