web analytics

Barnimer Grüne unterstützen BI „Biosphäre unter Strom – Keine Freileitung durchs Reservat“

Die Barnimer Bündnisgrünen unterstützen die Bürgerinitiative „Biosphäre unter Strom – keine Freileitung durchs Reservat“ mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro. Das Geld soll der Finanzierung von Gutachten im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens zur so genannten Uckermarkleitung dienen. „Die Bürgerinitiative … Lesen Sie weiter →

Der Barnimer Naturschutzbeirat: Feigenblatt mit Alibifunktion

Letzte Woche wurde der neue Naturschutzbeirat des Landkreises Barnim berufen, der im gleichen Zuge mit einer symbolischen Baumpflanzaktion seine Arbeit begann. Als sachkundiger Einwohner des Umweltausschusses des Kreistages Barnim durfte ich seinerzeit an den Sitzungen des Naturschutzbeirates als Gast teilnehmen. … Lesen Sie weiter →

Stellungnahme der anerkannten Naturschutzverbände in Brandenburg gegen die 380-kV-Freileitung Bertikow – Neuenhagen (Uckermarkleitung)

Morgen läuft die Frist (16.08. bis 27.09.2010) zum Einreichen der Einwendungen gegen die 380-kV-Freileitung Bertikow – Neuenhagen (Uckermarkleitung) ab. Alle betroffenenen Bürgerinnen und Bürger sowie Institutionen hatten in dem Zeitraum auf diesem Wege die Möglichkeit, sich im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens … Lesen Sie weiter →

Mit Spilwut gegen die Freileitung

Mit einem eindrucksvollen Straßentheater mobilisierte die Bürgerinitiative „Biosphäre unter Strom – keine Freileitung durchs Reservat“  auf den Marktplätzen in Angermünde und Eberswalde für den Protest gegen die geplante 380-kV-Freileitung. Gezeigt wurde die Kraft des Protests, die den einherstelzenden Mast vertreiben könnte.   Die BI … Lesen Sie weiter →

Ab heute läuft die Einwendungsfrist bis zum 27.9. gegen die 380-kV-Freileitung durch das Biosphärenreservat, Eberswalde und den Naturpark Barnim

Wenn die Planer von 50 Hertz Transmission sich durchsetzen, dann werden die Masten im Brandenburgischen Viertel und in Finow-Ost eine Nummer größer ausfallen und zwei Traversen haben, denn die 220-kV-Freileitung soll hier, wo der Trassenkorridor zu eng ist, auf die neu zu … Lesen Sie weiter →

Seite 1 von 612345...Letzte »