web analytics

Jubiläum! 20. Festival Alter Musik Bernau

Der Förderverein St. Marien Bernau e.V. macht uns Bernauern und Barnimern im September 2013 ein ganz besonderes Geschenk: Vom 12. bis 15. September 2013 findet bereits das 20. Festival Alter Musik Bernau statt! Im prächtigen Rahmen der spätgotischen Hallenkirche gehört dieses jährliche Musikfest mit seinen fünf Konzerten längst zu den etablierten Höhepunkten des Bernauer Kulturjahres.

lautten-compagney-2010

Die Lautten Compagney beim 17. Festival Alter Musik 2010

Den Auftakt macht am Donnerstag, den 12.09.2013, um 19.00 Uhr die Musikschule Bernau mit dem Konzert „Alt trifft Neu“.

Das traditionelle Nachtkonzert bei Kerzenschein im Hohen Chor am Freitag, 13.09.2013, um 22 Uhr bestreiten „Tasto Solo“ aus Spanien. Hinter diesem Label stehen Guillermo Perez (Organetto) und David Catalunya (Clavisimbalum), die uns Klaviermusik vom Hof des ersten Tudors, England 1500 bis 1550, nahebringen.

Am Sonnabend, dem 14.09.2013, um 15.00 Uhr kommen die Kinder zu ihrem Recht. „Rotkäppchen und der böse Wolf“ als Singspiel nach Charles Perrault – Ein unsterblicher Kinderspaß, an dem in dieser Version auch die Erwachsenen ihr Vergnügen haben werden.

Am Sonnabend, 14.09.2013, um 19:00 Uhr dürfen wir uns auf „Vocalconsort Berlin“ freuen. Unter der musikalischen Leitung von Daniel Reuss wird das Ensemble unter anderem die „Cantiones Sacrae“ von Don Carlo Gesualdo aufführen.

Das Abschlusskonzert bestreitet in diesem Jahr am Sonntag, 15.09.2013, um 17:00 Uhr die „Lautten Compagney Berlin“ mit ihrem Programm „Händel with care“.

Ich wünsche dem rührigen Förderverein ein großartiges Gelingen des 20. Festivals und uns allen viel Spaß dabei!

P.S. Der Kartenvorverkauf hat begonnen.

Jubiläum! 20. Festival Alter Musik Bernau auf Facebook teilen
Jubiläum! 20. Festival Alter Musik Bernau auf Twitter teilen
Jubiläum! 20. Festival Alter Musik Bernau auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

Kommentare sind geschlossen.