web analytics

Ein Sponsor für Paul? – Skateboarding aus dem Brandenburgischen Viertel/Eberswalde

Ob Paul Mietzner wirklich einen Sponsor braucht, will oder verdient? Ehrlich gesagt ich habe keine Ahnung, aber das was der ca. 18-jährige da mit seinem Skateboard anstellt sieht auf jeden Fall wesentlich eleganter aus als meine eigenen Stolpereien vor 25 Jahren auf einer Kleinstanlage unweit der Gustav-Heinemann-Gesamtschule zu Berlin-Marienfelde.


Das Video soll im Eberswalder „Holzpark“ (Brandenburgisches Viertel) entstanden und erfüllt damit deutlich die Qualifizierungsvorraussetzungen zu einer Veröffentlichung auf dem Barnim. So und nun muss sich Paul nur noch melden und sagen, wo potentielle Sponsoren klingeln sollen.

Ein Sponsor für Paul? - Skateboarding aus dem Brandenburgischen Viertel/Eberswalde auf Facebook teilen
Ein Sponsor für Paul? - Skateboarding aus dem Brandenburgischen Viertel/Eberswalde auf Twitter teilen
Ein Sponsor für Paul? - Skateboarding aus dem Brandenburgischen Viertel/Eberswalde auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

Veröffentlicht von

Stefan ist von Beruf Sozialarbeiter und arbeitet mit chronisch kranken Menschen. Der 2-fache Familienvater ist Autor verschiedener Websites und gelegentlich auch noch als Sänger aktiv. Als leidenschaftlicher Naturschützer wurde er unlängst in die Panketaler Gemeindevertretung gewählt. Weitere politische Schwerpunkte sind die Ortsentwicklung, sowie soziale Themen.

1 Kommentar » Schreiben Sie einen Kommentar

  1. Hi alle interessierten Sponsoren können sich via Facebook bei ihm melden!

    gruß Willy