web analytics

Osterfeuer Basdorf 2011 – Von hüftsteifen Osterhasen, Menschenmassen und viel Geflacker

Das Osterfeuer in Basdorf taugt irgendwie zum Phänomen.Groß, laut, offensichtlich sehr erfolgreich –  aber (zumindest im Netz) absolut unterirdisch beworben. Würden nicht die Damen und Herren Musiker von „Right Now“ ihre Gigs nicht ordentlich vorankündigen – Man wüsste kaum wann und wo das Ganze eigentlich stattfindet.


Nachdem  in der letzten Woche hunderte „Basdorf-Fans“ hier auf dem Barnim-Blog nach Informationen zum Event gesucht (und gefunden) haben wollen wir euch die ersten verwackelten Bilder von hüftsteifen  Osterhasen, Menschenmassen und etwas Feuergeflacker natürlich nicht vorenthalten. Basdorf ein Phänomen? Aber Hallo!!!

Osterfeuer Basdorf 2011 - Von hüftsteifen Osterhasen, Menschenmassen und viel Geflacker auf Facebook teilen
Osterfeuer Basdorf 2011 - Von hüftsteifen Osterhasen, Menschenmassen und viel Geflacker auf Twitter teilen
Osterfeuer Basdorf 2011 - Von hüftsteifen Osterhasen, Menschenmassen und viel Geflacker auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

Veröffentlicht von

Stefan ist von Beruf Sozialarbeiter und arbeitet mit chronisch kranken Menschen. Der 2-fache Familienvater ist Autor verschiedener Websites und gelegentlich auch noch als Sänger aktiv. Als leidenschaftlicher Naturschützer wurde er unlängst in die Panketaler Gemeindevertretung gewählt. Weitere politische Schwerpunkte sind die Ortsentwicklung, sowie soziale Themen.

Kommentare sind geschlossen.