web analytics

LINKS vom Barnim – 20 Jahre „Offene Worte“

Der Start im April 1991 geriet den Erben der  ehemaligen Machthaber relativ  kleinlaut und demütig. Anschreiben gegen die Angst vor dem politischen Abseits war wohl der Antrieb ein PDS-Blatt (zunächst) für den Altkreis Bernau ins Leben zu rufen. 20 Jahre später gibt es die „Offenen Worte“ noch immer – Informationen für Mitglieder, SymphatisantInnen und interessierte Bürger – damals wie heute mit Interviews von MdB Dagmar Enkelmann.

Ist es gelungen die damals beklagte Kluft zwischen Mandatsträgern und Basis mit Öffentlichkeit und Transparenz zu überbrücken? – Ich kann das schwer beurteilen. Im Sinne von „Da sind wir aber immer noch…“ hat die mehrfach umbenannte SED das befürchtete „Nirvana der Bedeutungslosigkeit“ auf jeden Fall erfolgreich umschifft.

LINKS vom Barnim - 20 Jahre
LINKS vom Barnim - 20 Jahre
LINKS vom Barnim - 20 Jahre

Ähnliche Artikel:

Veröffentlicht von

Stefan ist von Beruf Sozialarbeiter und arbeitet mit chronisch kranken Menschen. Der 2-fache Familienvater ist Autor verschiedener Websites und gelegentlich auch noch als Sänger aktiv. Als leidenschaftlicher Naturschützer wurde er unlängst in die Panketaler Gemeindevertretung gewählt. Weitere politische Schwerpunkte sind die Ortsentwicklung, sowie soziale Themen.

Kommentare sind geschlossen.