web analytics

Neue Blumenampeln für Bernau

Ab dem 18. Mai ist es wieder soweit: Die frischen Blumenampeln kommen an ihren Platz, an die Laternen in der Bernauer Innenstadt.
Die Ampeln werden -wie die Stadtmarketing GmbH heute in einem Schreiben an alle Sponsoren mitteilt – unmittelbar nach den letzten Eisheiligen von den Mitarbeitern des Zierpflanzenbaus der Hoffnungstaler Werkstätten angebracht und gepflegt.“Meine“ Ampel wird auch in diesem Jahr am Marktplatz genau gegenüber dem Rathausfenster von Bürgermeister Hubert Handke hängen.

bLUMEN

© Dr. Valentin 2009

Wer ebenfalls nicht immer nur über Bernau meckern, sondern auch etwas für die Stadt tun möchte, wendet sich an die Geschäftsführerin der Bernauer Stadtmarketing GmbH, Frau Franziska Hausding (Telefon 03338-376590). Mit einhundert Euro plus Mehrwertsteuer ist man ein ganzes Jahr dabei, die Ampel wird von dem Geld auch gepflegt und vor allem gegossen.

Neue Blumenampeln für Bernau auf Facebook teilen
Neue Blumenampeln für Bernau auf Twitter teilen
Neue Blumenampeln für Bernau auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

Veröffentlicht von

Dr. Valentin ist ursprünglich Schönower, lebte aber 31 Jahre in Berlin, bevor er 1996 wieder in sein Heimatdorf zog und sich seitdem über die Kommunalpolitik wundert. Er ist promovierter Diplom-Ingenieur und betreibt eine kleine Firma mit dem Schwerpunkt Im- und Export von Medizintechnik für den operierenden Augen- und HNO-Arzt. Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne. Sein allergrößtes Hobby ist zur Zeit sein privater Blog, über den er sich in fast jeder freien Minute Gedanken zur Themenauswahl macht. Im Urlaub und an den Wochenenden im Sommer findet man ihn meist mit dem Canadier auf den Brandenburger und Mecklenburger Gewässern. Wenn er in seiner restlichen Freizeit nicht mit seiner Frau und dem Hund lange Spaziergänge unternimmt, liest er sehr gern und hört fast alle Arten von Musik – von heavy metal bis Bach.

Kommentare sind geschlossen.