web analytics

100 Jahre Internationaler Frauentag – Veranstaltungen am 8. März 2011 im Barnim

Die Urform des Internationalen Frauentages fiel, um den revolutionären Charakter hervorzuheben, noch auf einen 19. März. 1909 hatte es in den USA bereits eine nationale Veranstaltung gegeben. Erst 1921 wurde der 8. des genannten Monats zum „festen Festtag“ auserkoren. Ob auf Vorschlag der bulgarischen Delegation im Rahmen der „Zweiten Internationalen Konferenz kommunistischer Frauen“ oder schlicht auf Geheiß von Lenin – So ganz geklärt ist das historisch offenbar nicht.

Fest steht allerdings, dass am 08.03.2011 auch im Barnim einige Veranstaltungen auf interessierte Besucherinnen warten. Was , wann und wo? – Wir haben mal nachgeschaut.

In Eberswalde wird diesmal die ganze Bandbreite zwischen Kultur, Gedenken und Fun angeboten.
Da ist z.B. die Finnisage der Sonderausstellung „Lebenswege von 5o Eberswalder Frauen“ zu nennen, die um 18:00 Uhr im Museum in der „Adler-Apotheke“ startet.
Eine Stunde später (also um 19:00 Uhr) bietet das Haus Schwärzetal eine „Wilde Mischung“. Das Frauentheater präsentiert:  „Taffe Mütter – Coole Töchter“ (Kosten: 10,-€, erm.: 5,-€)!
Ab 20:00 Uhr kann man dann in der „Alten Zählerwerkstatt“ (Karten im Restaurant erhältlich) auch noch so richtig abfeiern. Sekt gratis, Fingerfood inklusive, eine Überraschung und dann auch noch die „Sexy Man-Strip-Shows“. Was für den Eintritt zu entrichten ist ?Tja , ich denke da sollte ihr vielleicht nochmal nachfragen (Tel.: 03334-38 77 54)

Ich bin mir fast sicher , dass die Frauentagsfeier des Wilmersdorfer Ortsbeirates (Stadt Werneuchen) ohne Stripper auskommt, aber so genau weiß man das ja nie.
Nicht zu entnehmen war der städtischen Homepage ferner, wann es denn losgeht (Tel: 033398/9057). Veranstaltungort ist jedenfalls die Gaststätte Märkischer Hof.

Der Tobias-Seiler-Saal zu Bernau ist örtlicher Rahmen einer Frauentagsfeier die um 15:00 Uhr in Bernau beginnt.

„Die Stadt Bernau, der Verein Bildung–Begegnung–Zeitgeschehen Bernau, die Kirchengemeinde St. Marien und der Bildungsträger Protec GmbH laden alle Bernauerinnen und Frauen aus Zuwandererfamilien ein.“

100 Jahre Internationaler Frauentag - Veranstaltungen am 8. März 2011 im Barnim auf Facebook teilen
100 Jahre Internationaler Frauentag - Veranstaltungen am 8. März 2011 im Barnim auf Twitter teilen
100 Jahre Internationaler Frauentag - Veranstaltungen am 8. März 2011 im Barnim auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

2 Kommentare » Schreiben Sie einen Kommentar

  1. Eine Frauentagsfeier unter dem Motto „100 Jahre Frauentag“ gibt es am 08. März auch in Rüdnitz, im Gasthaus „Zum fröhlichen Gustav“. Beginn 15:00 Uhr mit Kaffee, Modenschau und Tanzeinlage. Der Eintritt kostet hier 2,50 €.