web analytics

Neues aus der Zauberbühne Panketal: Von Mohrbo, verschwundenen Weihnachtsmännern und einem „magischen Wettbewerb“

Künstler haben in der Zeit vor dem Heiligen Abend traditionell alle Hände voll zu tun. Dirk Mohr, alias Zauberer Mohrbo, macht da keine Ausnahme.Neben seinen zahlreichen Verpflichtungen auf Galas, Geburtstagen und anderen Festen lädt der Profi-Magier auch in diesem Jahr an jedem Adventssonntag zu der etwa 70-minütigen Show „Weihnachten fällt in diesem Jahr aus“.

Ob es Mohr und seinen Kollegen diesmal gelingt  den „geschenkebringenden Barttäger“ verschwinden zu lassen erfährt der geneigte Zuschauer am 28.11,05.12.,12.12. und 19.12.2010 um jeweils 10:00 Uhr und 16:00 Uhr. Wer schon immer davon träumte sich mit Weihnachtsmann und Zauberer auf ein Foto bannen zu lassen kann diesen Gelüsten im Vorfeld der Veranstaltung nachgehen (Voranmeldung unter Tel: 030- 944 26 79 erwünscht).

Karten im Vorverkauf gibt es via Online-Order und zusätzlich u.a. an folgenden Stellen:
-Fremdenverkehrsamt Bernau
-Theater- & Konzertkasse Bahnhofspassage
-Giese-Optik-Panketal
-Theater & Reisen Berlin Buch
-Medien-Kreativ-Haus Eberswalde
-REWE Markt – Buch

Übrigens, am 17.und 18.12.2010 tritt Mohrbo beim 1. „Magic-Contest“ im „Tropical Islands“ an.
Wir vom Barnim-Blog drücken schon mal ganz fest die Daumen.

Kontaktdaten:
Zauberbühne Panketal
Dirk Mohr-Mohrbo
Künstlerischer Leiter
Flotowstr. 8 (Ecke Zelterstraße), 16341 Panketal (OT Zepernick)
Telefon: 030-944 26 79
Mobil: 0173-38 06 019
E-Mail info@mohrbo.de

Neues aus der Zauberbühne Panketal: Von Mohrbo, verschwundenen Weihnachtsmännern und einem
Neues aus der Zauberbühne Panketal: Von Mohrbo, verschwundenen Weihnachtsmännern und einem
Neues aus der Zauberbühne Panketal: Von Mohrbo, verschwundenen Weihnachtsmännern und einem

Ähnliche Artikel:

Kommentare sind geschlossen.