web analytics

Scheibenkratzer raus und Winterreifen rauf: Polizei Barnim stimmt Kraftfahrer auf Herbst und Winter ein

Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erden, die kann man ganz offensichtlich nicht oft genug erwähnen. Dazu gehört, dass auf den Sommer Herbst folgt der irgendwann in den Winter übergeht. Die Tage werden kürzer, Laub fällt vermischt sich mit Regen, es wird rutschiger und irgendwann fällt auch der erste Schnee.

Uns Verkehrsteilnehmer wird daher nicht umsonst von Beginn an wärmstens empfohlen, unser Verhalten und Material den Bedingungen anzupassen.Dennoch vernünftig, dass die Barnimer Polizei via „Internetwache“ auch in diesem Jahr wieder auf diese Basics hinweist.

Der Scheibenkratzer für den „rundherum freien Blick“ sollte also schon griffbereit liegen.

„Ebenso unabdingbar ist eine Winterbereifung. Es ist jedem Fahrzeugführer zu empfehlen sein Fahrzeug mit Winterreifen auszurüsten, um nicht nur im Gefahrenfall die Kontrolle über das Fahrzeug zu behalten.“

Gute Fahrt euch Allen!

Scheibenkratzer raus und Winterreifen rauf: Polizei Barnim stimmt Kraftfahrer auf Herbst und Winter ein auf Facebook teilen
Scheibenkratzer raus und Winterreifen rauf: Polizei Barnim stimmt Kraftfahrer auf Herbst und Winter ein auf Twitter teilen
Scheibenkratzer raus und Winterreifen rauf: Polizei Barnim stimmt Kraftfahrer auf Herbst und Winter ein auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

Veröffentlicht von

Stefan ist von Beruf Sozialarbeiter und arbeitet mit chronisch kranken Menschen. Der 2-fache Familienvater ist Autor verschiedener Websites und gelegentlich auch noch als Sänger aktiv. Als leidenschaftlicher Naturschützer wurde er unlängst in die Panketaler Gemeindevertretung gewählt. Weitere politische Schwerpunkte sind die Ortsentwicklung, sowie soziale Themen.

Kommentare sind geschlossen.