web analytics

Illegale Entsorgung – Quecksilberverbindungen offensichtlich über Monate ins Eberswalder Abwassersystem geleitet

Bereits im Juni, wird die Märkische Oderzeitung in ihrer morgigen Ausgabe berichten, wurde in zur Düngung vorgesehenem Klärschlamm aus dem Klärwerk Eberswalde Quecksilber gefunden. Der „Zweckverband Wasserversorgung und Abwasserentsorgung Eberswalde (ZWA)“ verfolgte die Spur zurück und stiess auf ein Gewerbegrundstück in Finowfurt. Im Zuge der Ermittlung wegen illegaler Entsorgung untersuchten heute 15 Beamte des Landeskriminalamtes das Areal. Es wird vermutet, dass bereits seit Jahresbeginn von hier aus „zirka 50 Kilogramm Quecksilberverbindungen in das Abwassersystem eingeleitet wurden“.

„Die Pressesprecherin der Kreisverwaltung Barnim Marianne Schlestein schließt aus, dass Trinkwasser vergiftet wurde oder mit Quecksilber vergifteter Klärschlamm als Dünger auf Felder kam.“


Wie berechtigte dieser „Optimismus“ ist und wer da in welchem Umfang das Gift freisetzte werden wohl die laufenden Untersuchungen zeigen müssen.

Illegale Entsorgung - Quecksilberverbindungen offensichtlich über Monate ins Eberswalder Abwassersystem geleitet auf Facebook teilen
Illegale Entsorgung - Quecksilberverbindungen offensichtlich über Monate ins Eberswalder Abwassersystem geleitet auf Twitter teilen
Illegale Entsorgung - Quecksilberverbindungen offensichtlich über Monate ins Eberswalder Abwassersystem geleitet auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

Veröffentlicht von

Stefan ist von Beruf Sozialarbeiter und arbeitet mit chronisch kranken Menschen. Der 2-fache Familienvater ist Autor verschiedener Websites und gelegentlich auch noch als Sänger aktiv. Als leidenschaftlicher Naturschützer wurde er unlängst in die Panketaler Gemeindevertretung gewählt. Weitere politische Schwerpunkte sind die Ortsentwicklung, sowie soziale Themen.

1 Kommentar » Schreiben Sie einen Kommentar

  1. Immerhin wurde die Kontaminierung entdeckt und nicht unter den Teppich gekehrt. Respekt vor dem Mitarbeiter, der pflichtgemäß gehandelt hat und nicht der Rat der drei Affen gefolgt ist.