web analytics

Volle Auftragsbücher – Bilder aus dem DB Fahrzeuginstandhaltungs-Werk Eberswalde

„Volle Auftragsbücher“ vermeldet die Märkische Oderzeitung heute aus dem Werk der DB Fahrzeuginstandhaltung in Eberswalde. Nach der Krise von 2008 und 2009 scheint es hier wieder aufwärts zu gehen.
http://www.youtube.com/watch?v=cXyfUNZnK2w
Einige Infos zur Geschichte des Standortes und den  Arbeitsabläufen könnt ihr einem kleinen Werbefilmchen entnehmen, dass allerdings bereits seit 2 Jahren im Netz steht.

Derzeit werden im Werk 85 Lehrlinge ausgebildet.

„Es könnten mehr sein(…). Aber es ließen sich nicht ausreichend geeignete Bewerber für die offenen Stellen finden. Zum einen hätten Bewerber nicht die erforderliche Berufsbildungsreife, zum anderen nicht das Interesse an den vorhandene Ausbildungsprofilen.“

Volle Auftragsbücher - Bilder aus dem DB Fahrzeuginstandhaltungs-Werk Eberswalde auf Facebook teilen
Volle Auftragsbücher - Bilder aus dem DB Fahrzeuginstandhaltungs-Werk Eberswalde auf Twitter teilen
Volle Auftragsbücher - Bilder aus dem DB Fahrzeuginstandhaltungs-Werk Eberswalde auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

Veröffentlicht von

Stefan ist von Beruf Sozialarbeiter und arbeitet mit chronisch kranken Menschen. Der 2-fache Familienvater ist Autor verschiedener Websites und gelegentlich auch noch als Sänger aktiv. Als leidenschaftlicher Naturschützer wurde er unlängst in die Panketaler Gemeindevertretung gewählt. Weitere politische Schwerpunkte sind die Ortsentwicklung, sowie soziale Themen.

Kommentare sind geschlossen.