web analytics

Russisches Frühstücksbuffet im Kulturbahnhof Biesenthal – Matinee am 22. August 2010

Wer mich etwas genauer kennt weiß , dass ich seeehr gern esse. Da ich zur Zeit werktags wieder ca. 60 Kilometer mit dem Fahrrad mache sieht man´s zum Glück nicht allzu sehr. Ungeachtet dessen ist es mir in jedem Fall ein Fest kulinarische Besonderheiten in unserer Barnimer Heimat auf das Herzlichste zu bewerben.

Daher sei an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass am 22.08.2010 im Kulturbahnhof Biesenthal von 11:00 Uhr – 14:00 Uhr (Einlass: 10:30 Uhr) ein Frühstücksmatinee mit russischem Buffet stattfindet. Auf den Tisch kommen:
„Blinis und Piroggen, Chleb c Bekonom (Brot mit Speck, Frühlingszwiebeln, Hüttenkäse und Honig gebacken), Beerensuppe (mit Süßer und Saurer Sahne und Beeren der Saison) oder Vatruski (süsse Tortelletts mit Hüttenkäse und Rosinen gebacken)“.

Für den musikalischen Teil sorgt Michael Saposchnikow, der die Anwesenden mit seinem Akkordeon in die Gefühlswelten der Russenpolka einführen wird.
Der Unkostenbeitrag beträgt 11,50 € (Erwachsene) bzw.4,50€. Angesichts der bevorstehenden Köstlichkeiten ist die empfohleneVoranmeldung (Tel. 0178-2383808) vermutlich ein Gebot der Vernunft.

Russisches Frühstücksbuffet im Kulturbahnhof Biesenthal - Matinee am 22. August 2010 auf Facebook teilen
Russisches Frühstücksbuffet im Kulturbahnhof Biesenthal - Matinee am 22. August 2010 auf Twitter teilen
Russisches Frühstücksbuffet im Kulturbahnhof Biesenthal - Matinee am 22. August 2010 auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

2 Kommentare » Schreiben Sie einen Kommentar

  1. ‚War echt super Lecker das Frühstück! Vielen lieben Dank nochmal

  2. Pingback: Essen und Trinken im Barnim: Ein Rückblick in eigener Sache