web analytics

Das Stellenangebot der Woche: Sachbearbeiter/in für Futtermittelüberwachung beim Landkreis Barnim

Themenvielfalt ist uns Autoren des Barnim-Blogs schon immer wichtig gewesen. Warum also nicht einmal auf eine interessante Stellenausschreibung des Landkreises Barnim hinweisen. Aktuell sucht Bodo Ihrke für das Dezernat II (Verbraucherschutz- und Gesundheitsamt) eine Sachbearbeiterin/einen Sachbearbeiter im Bereich der Futtermittelüberwachung. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 14.08.2010.

Zu den Aufgaben gehört:

•Kontrolle und Überwachung aller Futtermittel
•Durchführung von Betriebsprüfungen und Festlegungen von Maßnahmen auf der Grundlage des Ordnungswidrigkeitengesetzes (Verwarnung, Versagung, Bußgeldverfahren)
•Prüfung der Deklaration der Futtermittel
•Probennahme entsprechend nationalem Kontrollprogramm,
•Bearbeitung von Widersprüchen und Vorbereitung von Klageverfahren bei Maßnahmen zur Sicherung der öffentlich-rechtlichen Ansprüche.


Folgende Anforderungen gilt es zu erfüllen:

•Abgeschlossene Ausbildung als Futtermittelkontrolleur/-in oder eine gleichwertige Ausbildung,
•Kenntnisse im Verwaltungsrecht sind wünschenswert,
•Fähigkeit zum selbständigen und eigenverantwortlichen Handeln,
•Teamfähigkeit,
•korrektes, freundliches Auftreten verbunden mit Durchsetzungsvermögen im Umgang mit Tierhaltern, Futtermittelherstellern, Tierärzten und Verbrauchern,
•PC-Kenntnisse des Programms BALVI,
•Führerschein der Klasse B – Einsatz des eigenen Pkw.•Bearbeitung von Widersprüchen und Vorbereitung von Klageverfahren bei Maßnahmen zur Sicherung der öffentlich-rechtlichen Ansprüche.

Ihr solltet begründen können, warum ihr für diese Tätigkeit besonders motiviert seid und dann ab mit den Unterlagen an den:

Landkreis Barnim
Personalamt
Am Markt 1
16225 Eberswalde

Das Stellenangebot der Woche: Sachbearbeiter/in für Futtermittelüberwachung beim Landkreis Barnim auf Facebook teilen
Das Stellenangebot der Woche: Sachbearbeiter/in für Futtermittelüberwachung beim Landkreis Barnim auf Twitter teilen
Das Stellenangebot der Woche: Sachbearbeiter/in für Futtermittelüberwachung beim Landkreis Barnim auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

Veröffentlicht von

Stefan ist von Beruf Sozialarbeiter und arbeitet mit chronisch kranken Menschen. Der 2-fache Familienvater ist Autor verschiedener Websites und gelegentlich auch noch als Sänger aktiv. Als leidenschaftlicher Naturschützer wurde er unlängst in die Panketaler Gemeindevertretung gewählt. Weitere politische Schwerpunkte sind die Ortsentwicklung, sowie soziale Themen.

Kommentare sind geschlossen.