web analytics

Barnimer Rezepte – Heute: Einfacher Brotaufstrich mit Schafskäse und Kapuzinerkresse

Letztens habe ich mal ein paar alte Fotos von kalten Buffets aus den 70er-Jahren zu Gesicht bekommen. Der Inhalt: Fleisch,Wurst…und sonst…Hackfleisch, Fleischwurst, Fleischsalat…
Ich bin zwar noch immer kein “ reiner Rohköstler“ (diese Bezeichnung für Vegetarier habe ich vor Jahren mal im Film „Karbid und Sauerampfer“ gehört) schiebe mir aber oft und gern was Fleischloses in den Mund. Folgender, „pupseinfacher“  Brotaustrich gehört i.d.R. zu meiner „Party-Versorgungs-Grundausstattung“:

Einfacher Brotaufstrich mit Schafskäse und Kapuzinerkresse
Die Zutaten:
500 g Schafskäse
2-3 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
6-10 (je nach Größe) Blätter Kapuzinerkresse
Prise Zucker oder Mini-Klecks Honig
schwarzer Pfeffer (aus der Mühle)
etwas Milch oder Sahne (bei Bedarf)

Zubereitung:
Die Zutaten grob zerkleinern, in ein halbwegs „spritzsicheres“ Gefäss geben und mit dem Pürrierstab bearbeiten. 1-2 Kapuzinerblättchen lasse ich vorerst meist drausen und arbeite sie (zusammen mit dem Pfeffer und einer Miniprise Zucker),der Konsistenz wegen, von Hand gehackt nachträglich ein.Wenn der Käse sehr trocken daherkommt (ist ja immer etwas unterschiedlich) kann die Masse mit etwas Milch oder Sahne geschmeidiger gemacht werden. Als Deko bieten sich die (ebenfalls essbaren) Kresseblüten an.

Barnimer Rezepte - Heute: Einfacher Brotaufstrich mit Schafskäse und Kapuzinerkresse auf Facebook teilen
Barnimer Rezepte - Heute: Einfacher Brotaufstrich mit Schafskäse und Kapuzinerkresse auf Twitter teilen
Barnimer Rezepte - Heute: Einfacher Brotaufstrich mit Schafskäse und Kapuzinerkresse auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

Veröffentlicht von

Stefan ist von Beruf Sozialarbeiter und arbeitet mit chronisch kranken Menschen. Der 2-fache Familienvater ist Autor verschiedener Websites und gelegentlich auch noch als Sänger aktiv. Als leidenschaftlicher Naturschützer wurde er unlängst in die Panketaler Gemeindevertretung gewählt. Weitere politische Schwerpunkte sind die Ortsentwicklung, sowie soziale Themen.

1 Kommentar » Schreiben Sie einen Kommentar

  1. Hallo wer noch mehr Rezepte auf lager hat, kann diese auf der Allgemeinheit zur Verfügung stellen.