web analytics

Eine Fibel für die WITO – Wirtschaftsförderungsgesellschaft erhält 100.000,- Euro

Die Barnimer Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WITO) kann sich über einen zusätzlichen Geldsegen freuen. Der Wirtschaftsausschuss des Landkreises Barnim votierte einstimmig und diskussionfrei für eine Sonderförderung in Höhe von 100.000,- €. Wie Geschäftsführer Rüdiger Thunemann gegenüber der „Märkischen Oderzeitung“ sagte soll von den Mitteln,

„eine „Barnimer Förderfibel“ erarbeitet werden. Sie werde übersichtlich und handhabbar für alle Kompetenzbereiche und Branchen des Landkreises die bestehenden Fördermöglichkeiten einschließlich Ansprechpartner von Europäischer Union, Bund, Land und Kommune enthalten. Das Projekt soll laut Thunemann als Werkvertrag vergeben werden.“

Eine Fibel für die WITO - Wirtschaftsförderungsgesellschaft erhält 100.000,- Euro auf Facebook teilen
Eine Fibel für die WITO - Wirtschaftsförderungsgesellschaft erhält 100.000,- Euro auf Twitter teilen
Eine Fibel für die WITO - Wirtschaftsförderungsgesellschaft erhält 100.000,- Euro auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

Veröffentlicht von

Stefan ist von Beruf Sozialarbeiter und arbeitet mit chronisch kranken Menschen. Der 2-fache Familienvater ist Autor verschiedener Websites und gelegentlich auch noch als Sänger aktiv. Als leidenschaftlicher Naturschützer wurde er unlängst in die Panketaler Gemeindevertretung gewählt. Weitere politische Schwerpunkte sind die Ortsentwicklung, sowie soziale Themen.

Kommentare sind geschlossen.