web analytics

S-Bahn Pannen auf der Strecke Potsdam Hbf – Ahrensfelde im Trainsimulator

Die DBAG-Baureihe 481/482 ist die jüngste und  meistgenutzte Triebwagen-Baureihe der Berliner S-Bahn. Nachdem die  Wagen einige Zeit recht zuverlässig liefen machten sich qualitative Mängel bemerkbar .  Wikipedia schreibt:

„Auch die mangelnde Bremskraft (besonders bei Schnellbremsungen), die zu weiche Federung des Wagenkastens in Querrichtung und das typische Ruckeln und Zucken beim Anfahren und Bremsen des Zuges wurde und wird von den Triebwagenführern kritisiert.“

„Das Eisenbahn Bundesamt würde nach heutigem Kenntnisstand, so jedenfalls lautet eine Information aus November 2009, die Baureihe u. a. wegen zu schwach dimensionierter Bremsen nicht mehr zulassen (…).

Youtube-Nutzer „speedy1435“ hat vorgestern ein Trainsimulator-Video eingestellt, das eine 481 auf dem Weg von Potsdam/Hbf. nach Ahrensfelde zeigen soll. Ich zitiere:

„Doch ihr Ziel wird sie nicht erreichen, da sie hinter der Station Griebnitzsee aus den Schienen springt.  Vernachlässigte Wartung an den Rädern -auch bei den virtuellen Zügen!“

Wie realistisch Gefahr und Simulation sind kann ich nicht vollständig einschätzen. Dennoch ist die Darstellung ziemlich gruselig.

S-Bahn Pannen auf der Strecke Potsdam Hbf - Ahrensfelde  im Trainsimulator  auf Facebook teilen
S-Bahn Pannen auf der Strecke Potsdam Hbf - Ahrensfelde  im Trainsimulator  auf Twitter teilen
S-Bahn Pannen auf der Strecke Potsdam Hbf - Ahrensfelde  im Trainsimulator  auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

Veröffentlicht von

Stefan ist von Beruf Sozialarbeiter und arbeitet mit chronisch kranken Menschen. Der 2-fache Familienvater ist Autor verschiedener Websites und gelegentlich auch noch als Sänger aktiv. Als leidenschaftlicher Naturschützer wurde er unlängst in die Panketaler Gemeindevertretung gewählt. Weitere politische Schwerpunkte sind die Ortsentwicklung, sowie soziale Themen.

Kommentare sind geschlossen.