web analytics

McDonald`s Bernau – Das Video

amacManche Sinnfragen müssen sofort beantwortet werden. „Hat McDonald`s an Silvester geöffnet?“ gehört unbedingt dazu. Nun, Freunde der fröhlichen Fritte, es sieht ganz so aus. Kapitalisten sind auf ihre Weise doch extrem verlässlich und so haben die von Karl-Heinz bereits zu Jahresanfang gebloggten Öffnungszeiten ganz offensichtlich unverrückbaren Bestand.

By the way … die Website der Bernauer Filiale hat sich „gemausert“ und ist vor unbestimmter Zeit um ein lustiges Promo-Video ergänzt worden. Schwelgt in der Produktvielfalt, seht die rührigen Mitarbeiterinnen in Aktion und saugt die weisen Worte von Restaurant-Managerin Martina Haatz, am besten ungefiltert,  in euch auf.

Alles wie beim Bäcker um die Ecke?… Als ob das die Frage gewesen wäre!

McDonald`s Bernau - Das Video auf Facebook teilen
McDonald`s Bernau - Das Video auf Twitter teilen
McDonald`s Bernau - Das Video auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

Veröffentlicht von

Stefan ist von Beruf Sozialarbeiter und arbeitet mit chronisch kranken Menschen. Der 2-fache Familienvater ist Autor verschiedener Websites und gelegentlich auch noch als Sänger aktiv. Als leidenschaftlicher Naturschützer wurde er unlängst in die Panketaler Gemeindevertretung gewählt. Weitere politische Schwerpunkte sind die Ortsentwicklung, sowie soziale Themen.

4 Kommentare » Schreiben Sie einen Kommentar

  1. Um dem Kunden den Zugriff zu erleichtern hat „Mc Donald`s Barnim“ alle angeblich im Einzugsgebiet liegenden Restaurants in einer Übersicht zusammengefasst.
    Frage: Welches von den Dingen passt nicht zu den Anderen?

  2. @Stefan
    „…Kapitalisten sind auf ihre Weise doch extrem verlässlich und so haben die von Karl-Heinz bereits zu Jahresanfang gebloggten Öffnungszeiten ganz offensichtlich unverrückbaren Bestand….“

    Ich denke, fast alle gastronomischen Einrichtungen haben über Silvester geöffnet. Sind alle auch gleich „Kapitalisten“??

    Wikipedia sagt „…Ein Kapitalist verfügt über eine Summe von ökonomischen Werten (Kapital), die er planmäßig dazu einsetzt, um eine größere Summe als zuvor eingesetzt zurückzuerhalten. Für den entsprechenden Investitionsprozess trägt er selbst das wirtschaftliche Risiko. Ein „Unternehmer“ hingegen ist die Funktion, Innovationen, das sind neuartige Kombinationen von Produktionsfaktoren, in den Wirtschaftsprozess einzuführen. [1…“ Ich denke, Gastronomen sind eher Unternehmer.

    Soweit ich weiß, werden diese „Fritten-Buden“ im sog. Franchising-System betrieben. Hier in Bernau ist Betreiber die FA ATR Systemgastronomie GmbH aus Wandlitz. Und auf der Karte „Übersicht“ die Du anspricht, werden die „Restaurants“ aufgeführt, die ATR betreibt. Das das uckermärkische Schwedt hier aufgeführt ist, kann ich mir nur so erklären.

    Und mal ehrlich, wer war, trotz Umweltverantwortung und gesunder Lebensweise, noch NIE in einem Burger-Tempel?

  3. Zum Essen kann ich nichts sagen, aber die Toiletten waren immer sauber – von Rom bis Bernau.
    Übrigens auch ein Unternehmer in der Definition von Wikipedia ist ein Kapitalist.
    Jede Innovation muß sich rechnen. Dient der Reproduktion und Vergrößerung des Kapitals. Die allgemeine Formel des Kapitals ist ganz einfach:
    G-G` wobei G`größer als G.
    Wie es dazu kommt, ist natürlich etwas komplizierter, aber es gibt keinen Grund es zu mystifizieren und hier begrifflich differenzieren zu wollen.
    Kapitalismus /Kapitalist beschreibt zunächst ein rein sachliches Verhältnis, ist ein wissenschaftlicher Begriff, kein Schimpfwort.
    Im politischen Kampf (Klassenkampf) gewinnt er einen pejorativen Nebensinn. Ich glaube aber nicht, dass Stefan Stahlbaum den Klassenkampf im Sinn hatte, als er seinen Beitrag für den Blog formulierte. Der Text war doch ganz zivilgesellschaftlich gestimmt. Konsumentenfreundlich, ohne jede Polemik.
    Keine Rede von Mssentierhaltung, Abholzung des Regenwalds und Ausbeutung des Personal, was häufig mit diesen Restaurantketten assoziiert wird.

  4. Also: die Toiletten in Kopenhagen, mitten in der Stadt: waren eine Zumutung im vorletzten Jahr! Da ist wohl niemals seit Eröffnung saniert worden. Du machst Dir kein Bild…