web analytics

Dr. Mark Benecke am 8. März 2009 live im Familiengarten Eberswalde – Forensische Entomologie am Internationalen Frauentag

Kriminalbiologen werden im Kino oder Fernsehen eigentlich immer als ziemlich verschrobene Freaks dargestellt. Das man trotz täglichen Umgangs mit Fliegenmaden in und auf Leichen ein ausgesprochen fröhlicher Mensch bleiben kann beweist Dr. Mark Benecke. Der Spezialist für forensische Entomologie begeistert durch Fachkenntnis und die besonders lebendige Art seines Vortrages. Einen solchen können die Eberswalder am 8. März 2009 ab 19 Uhr erleben, denn dann kommt Benecke in den Familiengarten.
Unser Tip: Ein Infotainment-Abend mit Dr. Mark Benecke als „das besondere Geschenk“ zum Internationalen Frauentag. Karten gibt es im Vorverkauf: für 19,-€ (zzgl. Vorverkaufsgebühr). An der Abendkasse sind 25,-€ zu entrichten.

Veranstaltungsort:
Familiengarten Eberswalde
Am Alten Walzwerk 1
16227 Eberswalde

Details:
Information Tourismuszentrum
Am Alten Walzwerk 1
16227 Eberswalde
Tel. (033 34) 38 49 10
Fax (033 34) 38 39 20
www.familiengarten-eberswalde.de

Dr. Mark Benecke am 8. März 2009 live im Familiengarten Eberswalde – Forensische Entomologie am Internationalen Frauentag auf Facebook teilen
Dr. Mark Benecke am 8. März 2009 live im Familiengarten Eberswalde – Forensische Entomologie am Internationalen Frauentag auf Twitter teilen
Dr. Mark Benecke am 8. März 2009 live im Familiengarten Eberswalde – Forensische Entomologie am Internationalen Frauentag auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

1 Kommentar » Schreiben Sie einen Kommentar

  1. Dr. Mark Bennecke, das ist wirklich Infotainment. Kann ich nur wämrstens empfehlen. Für alle die, die nicht hingehen können; man kann ihn regelmäßig auf Radio 1 bei den Profis hören.