web analytics

Heiße Getränke bei Bürgermeister Friedhelm Boginski in Eberswalde

Stadt Eberswalde lädt zum Neujahrsempfang
Zum Jahresbeginn lädt Bürgermeister Friedhelm Boginski alle Bürgerinnen und Bürger, alle Freunde und Partner der Stadt Eberswalde am Freitag, 9.Januar 2009, 16 -18 Uhr in den Forstbotanischen Garten der Fachhochschule Eberswalde zum diesjährigen Neujahrsempfang ein.

Nach der Neujahrsrede des Stadtoberhauptes und einem Grußwort vom Präsidenten der Fachhochschule erwarten die Gäste u.a. bizarre Gewächse im Feuerschein, Lichtillusionen, Studentenchor und Professorenband. Winterlieder tragen Kinder der Patenkita der FH vor. Die Gewächshäuser dürfen besichtigt werden. Das Aktionstheater Kamaduka ist vor Ort mit zauberhaften Wesen in geheimnisvoller Kulisse. Für einen Imbiss und heiße Getränke am Feuer ist gesorgt. Spenden werden in diesem Jahr für die Sanierung der Zainhammermühle gesammelt.

Einlass ist ab 15.15 Uhr über den Haupteingang Schwappachweg. Mittels Busshuttle gelangen Sie zum Neujahrsempfang, denn Parkplätze stehen dort nicht zur Verfügung. Busshuttle der BBG ab

  • Finow, Kleiner Stern über Parkplatz alter Busbahnhof: 15.00 und 15.15 Uhr
  • Goethestraße (Höhe Mensa FH) : 15.00/ 15.20 und 15.40 Uhr
  • Spechthausen: 15.30 Uhr / Tornow (mit Halt Sommerfelde): 15.15 Uhr

Die Busse fahren ab 17.15 Uhr zur Goethestraße und ab 17.45 Uhr in die Ortsteile zurück.

Quelle: Stadt Eberswalde

Heiße Getränke bei Bürgermeister Friedhelm Boginski in Eberswalde auf Facebook teilen
Heiße Getränke bei Bürgermeister Friedhelm Boginski in Eberswalde auf Twitter teilen
Heiße Getränke bei Bürgermeister Friedhelm Boginski in Eberswalde auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

2 Kommentare » Schreiben Sie einen Kommentar

  1. Pingback: Meine Glosse zum Neujahrsempfang 2009 des Eberswalder Bürgermeisters

  2. “Männer können trinken, ohne Durst zu haben,
    Frauen können reden, ohne ein Thema zu haben.”