web analytics

Streusalz – Was sind Eure Alternativen?

Streusalz-Gegner

Streusalz-Gegner

Ich lasse mein Fahrrad eigentlich bei keiner Witterungsbedingung stehen. Gut, Blitzeis ist ein Ausnahmezustand, aber auch da benutze ich „Großer Donner“ (so hat mein großes Kind das Vehikel getauft) gern als Balancierhilfe. Heute Abend beim Getränkenachkauf ging an sich alles easy. Fast überall 2-3 Zentimeter weicher Schnee, bisschen rutschig aber kontrollierbar.
Vor der Zepernicker Grundschule war grade die Schneefräse im Einsatz und hinterließ eine lustige Eisbahn.
Viel ärgerlicher fand ich allerdings einige Gehwegabschnitte an denen, inmitten der weißen Pracht, Eis und Schnee vorbeigegangen zu sein schienen.
Ich tippe auf Streusalzeinsatz. Der ist zwar in Panketal genauso verboten wie fast überall, aber einige „Saubermänner“ wollen halt nach der Grillsaison unbedingt weiter große Säcke im Baumarkt einkaufen.Die schädlichen Wirkungen sind hinlänglich beschrieben worden (auch bei uns), weshalb ich mich ansatzlos auf die Alternativen stürzen möchte.

Wie erfüllt Ihr die (zugegeben lästigen) Räumpflichten, was setzt ihr ein, könnt ihr empfehlen? Ich selbst bin in diesem Punkt ziemlich phantasielos und setze auf körperliche Strapazen (kratz,kratz,feg,feg), im „schlimmsten Fall“ (sparsam) kombiniert mit ordinärem Sand.

Streusalz - Was sind Eure Alternativen? auf Facebook teilen
Streusalz - Was sind Eure Alternativen? auf Twitter teilen
Streusalz - Was sind Eure Alternativen? auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

Veröffentlicht von

Stefan ist von Beruf Sozialarbeiter und arbeitet mit chronisch kranken Menschen. Der 2-fache Familienvater ist Autor verschiedener Websites und gelegentlich auch noch als Sänger aktiv. Als leidenschaftlicher Naturschützer wurde er unlängst in die Panketaler Gemeindevertretung gewählt. Weitere politische Schwerpunkte sind die Ortsentwicklung, sowie soziale Themen.

Kommentare sind geschlossen.