web analytics

Ehrenamtliches Engagement – Region Barnim/Uckermark bundesweit auf dem letzten Platz

Die folgende Meldung hat mich echt überrascht und auch ein wenig schockiert:

„In Brandenburg engagieren sich laut einer aktuellen Untersuchung deutlich weniger Menschen im Ehrenamt als in anderen Bundesländern. Laut einer am Mittwoch vorgelegten Studie «Engagementatlas 2009» der AMB Generali Gruppe leisten lediglich 25,2 Prozent der Märker ehrenamtliche Arbeit. Damit belegt das Bundesland den 14. Platz.(…) Bundesweites Schlusslicht ist der Studie zufolge die Region Barnim/Uckermark. Dort liegt der Anteil der «Ehrenamtler» an der Bevölkerung bei lediglich 14 Prozent.“ (Quelle: berlinonline.de/ddp)


Zu den Hintergründen und Ursachen liefert der Bericht leider wenig Erhellendes. Dabei bin ich mir eigentlich sicher, dass wir Barnimer/Uckermärcker nicht antriebsärmer und desinteressierter sind als unsere regionalen Nachbarn oder die Menschen in anderen Bundesländern. Fehlen entsprechende Rahmenbedingungen oder mangelt es an Einsatzmöglichkeiten? So viele Fragen und so wenige Antworten.
Was meint Ihr?

Ehrenamtliches Engagement – Region Barnim/Uckermark bundesweit auf dem letzten Platz auf Facebook teilen
Ehrenamtliches Engagement – Region Barnim/Uckermark bundesweit auf dem letzten Platz auf Twitter teilen
Ehrenamtliches Engagement – Region Barnim/Uckermark bundesweit auf dem letzten Platz auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

Veröffentlicht von

Stefan ist von Beruf Sozialarbeiter und arbeitet mit chronisch kranken Menschen. Der 2-fache Familienvater ist Autor verschiedener Websites und gelegentlich auch noch als Sänger aktiv. Als leidenschaftlicher Naturschützer wurde er unlängst in die Panketaler Gemeindevertretung gewählt. Weitere politische Schwerpunkte sind die Ortsentwicklung, sowie soziale Themen.

Kommentare sind geschlossen.