web analytics

Fünftes Filmfest Eberswalde im Paul-Wunderlich-Haus gestartet

Foto: Torsten Stapel

Foto: Torsten Stapel

(Barnimblog) Am heutigen Sonnabend startet in der Barnimer Kreisstadt bereits das 5. Filmfest Eberswalde. Bis zum 11. Oktober 2008 ist der Plenarsaal des Barnimer Kreistags im Paul-Wunderlich-Haus Kinosaal. Hier geht es zum Programm des Eberswalder Filmfestes.

Das Festival wird von einem interessanten täglichen Rahmenprogramm aus Lesungen und Konzerten im Festivalclub begleitet. Der Festivalclub befindet sich ebenfalls im Paul-Wunderlich-Haus am Eberswalder Markt. Start der Lesungen und Konzerte ist Montag bis Donnerstag jeweils um 22:00 Uhr, am Freitag um 23:45 Uhr.

Veranstaltungen im Festivalclub des 5. Internationalen Filmfestes Eberswalde

  • Montag, 6. Oktober 2008, 22:00 Uhr
    Lesung: Micha Ebeling
    www.michaebeling.de
  • Dienstag, 7. Oktober 2008, 22:00 Uhr
    Konzert: Calaveras (Desert Drive Sound)
    Sebastian Mansch (voc, git) – Robert Lässig (git) – Ron Heinrich (git) –
    Tom Müller (drums, perc, acc) – Markus Altmann (cello, perc, bass,
    voc) – Carsten Harbeck (bass, git) – Thomas Blasko (tp, perc)
    www.myspace.com/calaverasmusic
  • Mittwoch, 8. Oktober 2008, 22:00 Uhr
    Lesung: Spider
    www.andreaskrenzke.de
  • Donnerstag, 9. Oktober 2008, 22:00 Uhr
    Konzert: Bartmes (Nu Jazz)
    feat. Bartmes (hammond b3, electronics) – Nesweda (drums, perc)
    www.bartmes.de
  • Freitag, 10. Oktober 2008, 23:45 Uhr
    Lesung: Ahne
    www.surfpoeten.de/ahne


Der Festivalclub befindet sich im Paul-Wunderlich-Haus und ist täglich ab 16:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist prinzipiell frei!

Veranstalter: SEHquenz e.V. für kommunale Filmarbeit
www.filmfest-eberswalde.de

Programm Festivalclub: Udo Muszynski Konzerte + Veranstaltungen
www.mescal.de

Fünftes Filmfest Eberswalde im Paul-Wunderlich-Haus gestartet auf Facebook teilen
Fünftes Filmfest Eberswalde im Paul-Wunderlich-Haus gestartet auf Twitter teilen
Fünftes Filmfest Eberswalde im Paul-Wunderlich-Haus gestartet auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

Kommentare sind geschlossen.