web analytics

Hornisse getötet – Täterin wurde festgenommen

Mit großen motorischen Schwierigkeiten versuche ich, meine Tür aufzuschliessen. Die Party war einfach der Hammer. Draussen wird es schon wieder hell und mir brummt der Schädel. Was kein Wunder ist, wenn man diverse Alkoholika intus hat, aber seit wann kann das Gebrumme auch noch fliegen…? HORNISSEN im Flur! Und eine hat sich gerade in meiner Lockenmähne verheddert. Aaaah!

Da hinfassen und herausfriemeln mit Schmerzen enden könnte, schüttel ich einfach die Haare hin und her. Links, rechts, links, rechts. Hysterisch schreien bringt jetzt auch nichts, mich würde sowieso keiner hören. Links, rechts, links, rechts. Und nächtliches Gequieke hat meistens andere Gründe, sehr fraglich also, ob jemand schnell genug den Ernst der Lage erkennt und mir zu Hilfe eilt. Links, rechts, links, rechts. Die Hornisse brummt und zetert und knallt bei jedem Mal nach rechts gegen meine Zimmertür. Irgendwann gibt sie auf und lässt los. Jetzt aber nichts wie weg hier. Ich drehe den Schlüssel rum und falle ins Bett.
Als ich mittags wieder auferstehe, ist sie tot. Ich finde sie leblos auf dem Flur. Meine Wohnung, ein Tatort. Die Anklage? Mord durch head banging. Was wohl die Polizei dazu sagen würde. In einem schalldichten Raum wird mir die Lampe ins Gesicht gedreht, ich blinzle: „Officer, es war Notwehr, was hätte ich denn machen sollen?“

„Gibt es Zeugen?“ „Nein, wir waren allein, sie brummte schon wie eine meckernde Hausfrau im Flur als ich endlich nach Haus kam.“

„Hatten Sie getrunken?“ „Ja.“

„Viel?“ „Ja.“

„Haben Sie sich gestritten?“ „Was? Nein, sie hat mich einfach angegriffen.“

„Sie haben also nicht miteinander gesprochen.“ „Nein.“

„Wie lange haben sie sich gekannt?“ „Gekannt? Garnicht.“

„Also ein one-night-stand, ja?“ „Bitte?“

„Und danach?“ „Ich bin ins Bett gegangen.“

„Sie haben sich vom Tatort entfernt ohne vorher die Polizei zu verständigen?“ „Ja.“

„Tja Frau Tomaschek, das sieht nicht gut aus für Sie.“ „Wie jetzt…“

„Legen Sie die Hände auf den Rücken.“ „Aber ich hab doch…, es war doch keine Absicht…“ Klick

PS, eigentlich wollte ich nur was über die Band schreiben. Moment…

Hornisse getötet - Täterin wurde festgenommen  auf Facebook teilen
Hornisse getötet - Täterin wurde festgenommen  auf Twitter teilen
Hornisse getötet - Täterin wurde festgenommen  auf Google Plus teilen

2 Kommentare » Schreiben Sie einen Kommentar

  1. Die Gesundheitsminister der europäischen Union warnen: Alkohol kann tödlich wirken!