web analytics

Willkommen im Debattierclub – Die 10 meistkommentierten Beiträge auf dem Barnim-Blog

Die letzten Tage des alten Jahres sind traditionelle Momente der Rückbesinnung. Dabei wird gelegentlich wahnsinnig viel gelabert. Wir widerstehen dem Trend und präsentieren stattdessen die 10 meistkommentierten Beiträge aus 2007.

Eine tiefe Verbeugung vor unseren, oft „scharfzüngigen“ und wahnsinnig gut informierten, Lesern muss natürlich sein.

  1. Der lange Abschied einer Sonnenkönigin – Zepernicker Seniorenheim steht vor Umbruch (99 Kommentare)
  2. Das ist unser Haus – Kuhn-Gesellschaft kündigt „aktive Verteidigung“ des Zepernicker Seniorenheimes an (35 Kommentare)
  3. Grusel Grusel (31 Kommentare)
  4. „Der Bock und sein Gärtner“ (29 Kommentare)
  5. Bernauer-Stadtverordneter unter Stasi-Verdacht (28 Kommentare)
  6. Gegen das Vergessen – „StaSi“ wirft lange Schatten (25 Kommentare)
  7. Bürger gegen Schnellstraße zwischen Eberswalde und Freienwalde (23 Kommentare)
  8. Gericht entscheidet: Allee Rüdnitz-Danewitz darf nicht gefällt werden (21 Kommentare)
  9. Raider heißt jetzt Twix – PDS und WASG sind „Die Linke“ (20 Kommentare)
  10. Fremdenfeindlicher Hintergrund? – 21-jähriger in Bernau schwer verletzt (19 Kommentare)


Den Beitrag „Ornithologie mangelhaft – Wie heißt dieser Vogel?“ (25 Kommentare) habe ich aus der Wertung genommen, freue mich aber auf weitere „Feierabendspäße“ mit Dr. Andreas Steiner.

Willkommen im Debattierclub – Die 10 meistkommentierten Beiträge auf dem Barnim-Blog auf Facebook teilen
Willkommen im Debattierclub – Die 10 meistkommentierten Beiträge auf dem Barnim-Blog auf Twitter teilen
Willkommen im Debattierclub – Die 10 meistkommentierten Beiträge auf dem Barnim-Blog auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

Kommentare sind geschlossen.