web analytics

Morgen Kinder wird’s was geben… – Arbeitsagentur Eberswalde vermittelt 20 Weihnachtsmänner

Stress für den weltweit prominentesten Bartträger. Wie in jedem Jahr wird der „liebe gute Weihnachtsmann“ auch am 24.12.2007 einen äußerst unruhigen Abend verbringen. Und weil es so viel zu tun gibt sind Bescherungsgehilfen immer gern gesehen. Dabei kommen die rotbemantelten Geschenkeboten nur noch selten „von draußen vom Walde“.

Dafür heißt es immer häufiger:
„Guten Abend, die Arbeitsagentur Eberswalde schickt mich.“

Nach Angaben der „Welt“ lassen „118 Familien in Barnim und Uckermark (…) zu Heiligabend einen Weihnachtsmann von der Arbeitsagentur Eberswalde (…) kommen. Einem Aufruf der Agentur kamen 20 Männer nach.“

Morgen Kinder wird’s was geben... – Arbeitsagentur Eberswalde vermittelt 20 Weihnachtsmänner auf Facebook teilen
Morgen Kinder wird’s was geben... – Arbeitsagentur Eberswalde vermittelt 20 Weihnachtsmänner auf Twitter teilen
Morgen Kinder wird’s was geben... – Arbeitsagentur Eberswalde vermittelt 20 Weihnachtsmänner auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

1 Kommentar » Schreiben Sie einen Kommentar

  1. Weihnachtsmann Prekär, mal was ganz anders!

    @Karl-Heinz: Die Fragen Deines Spam-Schutzes werden auch immer komplizierter. Um diese beantworten zu können, muss man ja fast schon eine Akamie oder Unität für besucht haben…