web analytics

Schnäppchen mit Pedalen – Versteigerung von Fundfahrrädern in Panketal

fahrrad.jpgNachdem das Panketaler Fundbüro nun schon zum dritten Mal öffentlich darauf hingewiesen hat, wollen auch wir gern erwähnen, dass die Gemeinde auch im kommenden Jahr diverse Fundfahrräder versteigert.

Die Drahtesel

sind in der 2. Kalenderwoche 2008 (07.01. bis 11.01.2008) im Foyer des Rathauses (Schönower Straße 105 in 16341 Panketal) ausgestellt und können zu den jeweiligen Sprechzeiten (auch außerhalb dieser in Ausnahmefällen) besichtigt werden. Die Fundfahrräder sind durch Nummern sowie ein Mindestgebot gekennzeichnet.

Sollten Sie Interesse an einem oder mehreren Fundfahrrädern haben, füllen Sie einfach die dafür an der Information bereitliegenden Formulare vollständig aus und werfen Ihr Angebot in den bereitstehenden Behälter. Am Freitag, den 11.01.2008 um 12.00 Uhr wird die Auswertung der Angebote vorgenommen. Liegen mehrere Angebote vor, erhält der Meistbietende den Zuschlag. Sollte der Fall eintreten, dass 2 gleich hohe Angebote vorliegen, entscheidet das Los.


Wer sich sein zukünftiges Eigentum schon jetzt ansehen will findet auf www.panketal.de verschiedene Fotos der Räder.

Schnäppchen mit Pedalen – Versteigerung von Fundfahrrädern in Panketal auf Facebook teilen
Schnäppchen mit Pedalen – Versteigerung von Fundfahrrädern in Panketal auf Twitter teilen
Schnäppchen mit Pedalen – Versteigerung von Fundfahrrädern in Panketal auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

Veröffentlicht von

Stefan ist von Beruf Sozialarbeiter und arbeitet mit chronisch kranken Menschen. Der 2-fache Familienvater ist Autor verschiedener Websites und gelegentlich auch noch als Sänger aktiv. Als leidenschaftlicher Naturschützer wurde er unlängst in die Panketaler Gemeindevertretung gewählt. Weitere politische Schwerpunkte sind die Ortsentwicklung, sowie soziale Themen.

Kommentare sind geschlossen.