web analytics

„Barnimer Bürgerpost“ im Dezember 2007

bbp2007-12.jpgInhalt der „Barnimer Bürgerpost“ im Dezember 2007

  • Christlich? Sozial? Demokratisch? – zur Kreistagssitzung am 28.11.2007 (Rolf Richter)
  • Flugplatz-Poker (Gerd Markmann)
  • Amadeu-Antonio-Tag (bbp)
  • Reimannviertel-Sprecherrat fördert soziale Projekte (mh/bbp)
  • In eigener Sache (Gerd Markmann, Redakteur der »Barnimer Bürgerpost)
  • Auf blutigem Fundament – Der Finower Wasserturm und die Hirsch’sche Waffenschmiede Messingwerk, Teil 1 (Kurt Berus)
  • Ortsteilbegehung in Finow (at)
  • Neue Broschüre – Zwangsarbeiterlager im Finowtal 1939-45 (Geschichtswissenschaftliches Institut)
  • Ein Jahr Bürgermeister Boginski (Gerd Markmann)
  • Zum Eberswalder Stadthaushalt 2008 (Albrecht Triller)
  • Montagsdemonstranten wollen in die Stadtparlamente (sbb)
  • Tschüß Münte – Demo der SBB in Eberswalde (at)
  • Soziales Engagement begrüßt – zur Haushaltsdiskussion in Eberswalde (Frank Töpfer, Bündnis für ein demokratisches Eberswalde)
  • Ein weiterer Schritt – zur Abwahl von J. Madeja als Vorsitzender des Kreis-Umweltausschusses (Gerd Markmann)
  • »Abwahl Madejas ist zutiefst undemokratisch« – Demo vor dem Kreistag (bbp)
  • Sozialticket im Kreistag Barnim – CDU/SPD und auch die Linken lehnten den Antrag der Grünen/Freie Wähler ab (Carsten Zinn und Dr. Andreas Steiner)
  • Bürgerversammlung in Finow – Thema: Raumordnungsverfahren zum Flugplatz Finow (at)
  • Flugplatz Finow: Bedenken zum Raumordnungsverfahren (Bürgerinitiative gegen den Ausbau des Flugplatzes Finow)
  • ROV Flugplatz Finow (bbp)
  • SPD Finow für Flughafen (Dr. Andreas Steiner, Pressesprecher der SPD Finow)
  • B167neu – eine unbequeme Wahrheit (Karin Stuke, Falkenberg)
  • Vierte Bücherspende des Kinder- und Jugendparlements Eberswalde übergeben (Pressestelle KJP Eberswalde)
  • Schnellstraße ist keine Lösung – zur Stellungnahme der Stadt Eberswalde zum ROV B167n-Ost (Karin Wagner und Gerd Markmann, Stadtfraktion Die Linke)
  • Erwartungen an die Linke (Dr. Helmut Koch)
  • Aufschwung per Bestellung (Peter Spangenberg)
  • 3. Agenda-Preis übergeben – Lokale Agenda 21 Eberswalde (Karl-Dietrich Laffin)
  • Ruf nach starker Naturschutzbehörde (Dr. Andreas Steiner)
  • (Schein)-Demokratie, erster Akt – Anhörung zur VI »Sozialticket« im Landtag Brandenburg (Carsten Zinn und Dr. Andreas Steiner)
  • Volksinitiative »Keine neuen Braunkohletagebaue« – Linke und Grüne sammeln gemeinsam Unterschriften (Christian Rehmer)
  • Energiesparkontor Barnim e.V. – Mitgliederversammlung am 21.11. (bbp)
  • Kettensägefetischisten – Verkehrsminister Dellmann als »Alleenschützer« (Rainer Niemsch)
  • AG Umwelt im Jahr 2008 (agu/bbp)
  • Protest und Widerstand in Deutschland und Frankreich: J’accuse – Ich klage an! – 1. Heinrich Heine und die »Demagogenverfolgung« 1832 (Rolf Richter)
  • Sehen wie ein Kondor – Ausstellung im Büro der Linken in Bernau (Bärbel Mierau)
  • Vor 35 Jahren: Fritz Schwarz wird Eberswalder Ehrenbürger – Teilnehmer an der Oktoberrevolution in Rußland (Udo Markmann)
  • Schweden kennenlernen, mit Hindernissen – Ein Jahr in Schweden: Vierter Monat November (Marie Lange)
  • Die Zeit verging wie im Fluge – Ferienfreizeit des Allgemeinen Behindertenverbandes Land Brandenburg (ABB) am Werbellinsee (Patrick Geruhn)
  • Sogar der Fernsehturm kommt zum 100. Geburtstag – Jubiläum der Eberswalder-Finowfurter Eisenbahn (Veiko Kunkis, Oberbarnimer Eisenbahnfreunde)
  • Gospelworkshop in Eberswalde (Hanns-Peter Giering)
  • DSL nach Blumberg (Philipp Schöing)
  • Weihnachten steht vor der Tür – wir auch – Streik im Einzelhandel (Erika Ritter, ver.di)
  • Kunstauktion im Gymnasium Finow (Reinhard Wienke)
  • Verleihung der »Goldene Kettensäge« – Barnimer Baumschutzstammtisch tagt am 14.12. (bbp)
  • 100 Jahre Eberswalde-Finowfurter Eisenbahn (Veranstaltungshinweis)

Die „Barnimer Bürgerpost“ ist eine 16-seitige unabhängige monatliche Leserzeitschrift.
Downloadbereich und Verkaufstellen


Ähnliche Artikel:

2 Kommentare » Schreiben Sie einen Kommentar

  1. Gospel Workshop
    4.April – 06. April 2008
    Abschlußkonzert mit der Gospelband Rapha
    am 06.04.2008 um 17.00 Uhr
    in der Ev. Kirchengemeinde Joachimsthal
    Anmeldung ab Sofort über den Workshopleiter
    Stefan Wieske 0176/21843258 }
    Gospelband-Rapha@web.de }
    o. den Veranstalter Ev. Kirchengemeinde
    Joachimsthal
    0333361/268 möglich.
    12,- / erm. 10,- Euro Worshopteilnahme,
    Konzert frei,
    Spende erbeten

  2. Pingback: Planungen für besseres Design des Barnimblog 2008 « BAR-blog | Wir bloggen den Barnim