web analytics

Initiative „1. Bürgersolaranlage Panketal“ lädt zum 2. Planungstreffen ein

solaris.jpgDie Idee eine Bürgersolaranlage in Panketal zu errichten und zu betreiben nimmt konkrete Formen. Nach dem derzeitigen Stand der Planung wird eine Photovoltaikanlage mit einer Leistung von minimal 10 bis maximal 30 kWp auf einem gemeindeeigenen Dach errichtet. Die Gemeindeverwaltung unterstützt das Vorhaben und hat das Dach der neuen Zepernicker Sporthalle als Standort vorgeschlagen. Der Statiker hat die Machbarkeit vorbehaltlich einer genauen Prüfung bestätigt.

Das Projekt orientiert sich an den zahlreichen Beispielen aus der Region, die bereits heute zeigen, dass sich privates Engagement für den Klimaschutz mit guten wirtschaftlichen Ergebnissen verbinden lässt. Die Bürgersolaranlage schafft die Möglichkeit, dass sich fast jeder entsprechend seinen finanziellen Möglichkeiten an der Erzeugung von „sauberem“ Strom beteiligen können. Die Vergütung des erzeugten Stroms ist durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) für 20 Jahre gesetzlich garantiert.

Die Initiativgruppe lädt alle Interessenten zum 2. Planungstreffen am Freitag, den 16.11.2007 um 19:30 Uhr in die Gemeindebibliothek im Rathaus Panketal, Schönower Str. 147, 16341 Panketal ein, um über den aktuellen Projektstand zu informieren und die Gründung der Betreibergesellschaft vorzubereiten. Ab sofort ist es möglich Solaranlagen-Anteile zu reservieren.

Für Informationen zum Vorhaben wenden Sie sich bitte

zu organisatorischen Fragen an:
Stefan Stahlbaum
Tel.: 030/47006350
E-Mail: lewarkstefan@web.de

zu technischen Fragen an:
Ronny Ammermann
Tel.: 030 9442908
E-Mail: RoAm1@gmx.de

Matthias Prill
Tel.: 030/47308093
E-Mail: a.prill@gmx.de

Initiative „1. Bürgersolaranlage Panketal“ lädt zum 2. Planungstreffen ein auf Facebook teilen
Initiative „1. Bürgersolaranlage Panketal“ lädt zum 2. Planungstreffen ein auf Twitter teilen
Initiative „1. Bürgersolaranlage Panketal“ lädt zum 2. Planungstreffen ein auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

Kommentare sind geschlossen.