web analytics

AVE! Allen Kund und zu wissen! – Eine Empfehlung fürs Wochenende

spilwut.JPGKonzert am Sonntag, dem 30. September 2007

Von ca. 14 bis 16 Uhr bringt >SPILWUT – musica bucolica <ihr Herbstprogramm auf die Bühne. Selbige findet sich in der KultScheune Schönhof zwischen Chorin-Golzow und der A 11 – Autobahnausfahrt Chorin.

Alt-tradierte Stücke und die allerneuesten, die auf die 5. CD kommen, welche 2008 zum Oster-Kloster-Fest erscheinen soll, werden hier erstmals in neuer musikalischer Besetzung vorgestellt. Bardensang und Saitenklang bis SackPfeiferey und Schlagwerk, sieben Sackpfeifen, dazu Flöten, Schalmeien, Naturhörner, Zinken, Drehleiern, Cister, Cornamusen, Tenor- u. Basspommhart… Rebec, Harfe, Zimbal, Laute und ander Zupferei. Zum Ohrenschmaus gibt’s Kaffee, Tee, „Hexensafft“, Brote und Kuchen.

Herzlich willkommen in der Barnimer Musikantenscheune! :-)
Roman Streisand

AVE!  Allen Kund und zu wissen! - Eine Empfehlung fürs Wochenende auf Facebook teilen
AVE!  Allen Kund und zu wissen! - Eine Empfehlung fürs Wochenende auf Twitter teilen
AVE!  Allen Kund und zu wissen! - Eine Empfehlung fürs Wochenende auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel:

Veröffentlicht von

Karl-Heinz ist Social-Media-Trainer. Er trainiert Online-Redaktionen und Online-Marketing-Profis und macht sie fit für das "Social Web". In Bernau bei Berlin führt er eine Unternehmensberatung. In seiner Freizeit engagiert sich Karl-Heinz für den Erhalt der Brandenburger Alleen.

7 Kommentare » Schreiben Sie einen Kommentar

  1. Schade! Wieder mal schlechtes Timing. Die spielen wohl immer dann bei Euch in der Gegend, wenn ich irgend etwas Wichtiges vorhabe. Sonntag ist Berlin-Marathon.

  2. @Andreas: Verschreck‘ hier nicht unsere Leser, mein Freund! Wann bist Du Deinen letzten Marathon gelaufen?
    Gruß, Karl-Heinz

  3. @Karl-Heinz
    Ehrlich gesagt müsste ich das in meine Schulzeit zurück datieren.
    Marathon-Läufe sind auch nicht so mein Ding, die gehen (zumindest auf asphaltierten Wegen) zu sehr ins Kreuz.
    Marathon-Schwimmen liegt mir da schon eher. Bin sowieso `ne Wasserratte.

  4. …na, dann rennt (oder schwimmt) doch mal zum Roman, statt immer nur im Kreis. Das lohnt sich dort auf jeden Fall. Nimmt euch auch mal den Stress mit dem ewigen Rennen und Schwimmen…

  5. Ich hätt’s ja noch geschafft zum Konzert. Aber der Bierstand im Ziel lockte zu diesem Zeitpunkt eindeutig mehr.

  6. @Der Hönower
    Aha, jetzt kommt die Wahrheit ans Licht!