web analytics

Die beste Presse im Barnim: Barnimer Bürgerpost

bbp07-02.jpgDie Februarausgabe der Barnimer Bürgerpost ist seit heute bei den bekannten Verkaufsstellen erhältlich.

Der schmerzliche Verlust des Naturschützers Kurt Kretschmann und die Würdigung seines Lebenswerkes nehmen breiten Raum in dieser Ausgabe ein. Die aktuellen Entwicklungen um die Eberswalder Dreckschleuder EVA und die Abholzstrategien der Barnimer Behörden in Vergangenheit und Gegenwart kommen ebenfalls nicht zu kurz.

Inhalt des Februarheftes:

  • Militarisierung im Barnim – Vorbereitung für Einsätze der Bundeswehr zur »Inneren Sicherheit« (Gerd Markmann)
  • Nachruf – zum Tod von Kurt Kretschmann (Dr. Manfred Pfaff & Gerd Markmann)
  • Sonne – ein Gedicht aus längst vergangner Zeit (Kurt Kretschmann)
  • Kurt Kretschmann in der »Barnimer Bürgerpost« – Vorbereitungen für eine Veröffentlichung von Kurt Kretschmanns Beiträgen (Gerd Markmann)
  • Ein großer menschlicher Verlust (Dr. Dagmar Enkelmann)
  • Klima-Bündnis: Wiedereintritt noch nicht erfolgt (bbp)
  • Grüne/BFB verlangen Prüfung des Bibliotheks-Mietvertrags (bbp)
  • Übersicht der Bewirtschaftungskosten des Tierparks Eberswalde (bbp)
  • Übernahme der Aufgaben der Kinderbetreuung – Vorgehen des Landkreises verstößt gegen das Kita-Gesetz (bbp)
  • Personaleinsparung in der Stadtverwaltung – Folge der Abgabe der Schulen und der Aufgaben der Kinderbetreuung (bbp)
  • Schwangerschaftsberatung abgeschafft (bbp)
  • Neues Logo für das Kinder- und Jugendparlament Eberswalde (Martin Hoeck)
  • Alleebaumfällungen vorerst gerichtlich gestoppt! (Dr. Andreas Steiner)
  • 20.000 Euro Bußgeld für jeden gefällten Baum (bbp)
  • Alleefällung auch in Sommerfelde (bbp)
  • Rechtssicherheit verlangt – Neuer Förderbescheid der ILB zum Ausbau der K6005 (cz)
  • Wie wird man ein guter Kommunalpolitiker (Margitta Mächtig)
  • Wohnungs-Altschulden – Schlußstrich gefordert (Dr. Dagmar Enkelmann)
  • Endspurt für Einwendungen (Bürgerinitiative für eine gesunde Umwelt – Schorfheide e.V.)
  • Eine Antwort für zwei Nichtbetroffene (Dr. Günther Spangenberg, Vorsitzender der Fraktion AfW in der StVV Eberswalde)
  • Keine Verhinderungspolitik – Bericht von den Abstimmungen zur Müllverbrennungsanlage in der StVV Eberswalde (bbp)
  • Gesundheitsgefährdung für Kinder und Jugendliche (Initiative Kinder- und Jugendparlament Eberswalde)
  • Kleiner Untersuchungsraum für Dreckschleuder legitim? (Christian Rehmer, AG Umwelt bei der Linkspartei.PDS Barnim)
  • Theo Steil GmbH: Die beste verfügbare Technik (Presseerklärung der Theo Steil GmbH)
  • Bericht von der 92. Montagsdemo am 6.2.2007 (em)
  • Zynische Demontage – Anhörung der Linksfraktion zur Rente mit 67 (Dr. Dagmar Enkelmann, MdB)
  • Behinderte und chronisch Kranke besonders betroffen – Forderung des VdK: Senkung der MwSt. für Medikamente von 19 % auf 7 % (Ingeborg Kolodzeike)
  • Mehr Transparenz ist nötig – Unsere Meinung zum diskutierten Anstellungsvertrag des ZWA-Vorstehers (Dr. Günther Spangenberg)
  • PDS-Vorlage in der StVV: Beteiligungsbericht soll jährlich bis zum 30.9. vorgelegt und im Internet veröffentlicht werden (bbp)
  • Stifter werden – In die Zukunft investieren (Bürgerstiftung Barnim Uckermark)
  • Herr K aus Schorfheide – Teil 2 (Johannes Madeja)
  • Energiegenossenschaft Delmenhorst: Unabhängige Gasversorgung startet im April 2007 (bbp)
  • »Freecycle«n statt recyceln (www.lapsus-gil.de)
  • Linkspartei wählt neue(n) Vorsitzende(n) (bbp)
  • Energiesparkontor Barnim e.V.: Arbeitsplanung für 2007 (bbp)
  • »Trend zur Monokultur« – zu Folgen des Energiemais-Anbaus (ngo-online)
  • Das liberale Politikverständnis der FDP (Dr. Siegfried Adler)
  • New Yorker Verhältnisse verhindern – Schulsozialarbeit an der Schwärzesee-Grundschule für 2007 gesichert (bbp)
  • Initiative für eine Freie Schule in Finow (bbp)
  • Baumfällungen im Landkreis Barnim – Tradition der Naturzerstörung (G.M.)
  • Buchbesprechung – Dr Ulrich Sedlag: Australien – Natur komprimiert (H.B. – www.dgaae.de)
  • Cafè Liebermann wieder durchgängig geöffnet (prest-ew)
  • Der Mössinger Generalstreik – Vergessener Widerstand gegen die Nazis (Gerd Hermann – aus listex)
  • Tauschringe und Regiogeld (Dagmar Capell, Tauschring Harburg)
  • Regiogeld für die Landkreise Barnim und Uckermark: ODERBlüte – für mehr Kooperation in der Region (Heike Becker, Barnim Uckermark regional e.V.)
  • Eberswalder Bäume als Kunstwerke – Alnus e.V. kührte Gewinner des Kreativ-Wettbewerbs (Johannes Giebermann)
  • AG »Neue Linke Barnim« – Programmatische Schwächen (Dr. Heinz Schäfer)
  • Schatzhüter und Partner – Ausstellung in Bernau (Linda Wegner)
  • Drialektik oder drei Blicke auf die Zeitung (Dr. Manfred Pfaff, Vorsitzender des Barnimer Bürgerpost e.V.)
  • Nachrichten aus dem Rathaus (Pressestelle der Stadt Eberswalde)

bbp07-02.jpg

Die beste Presse im Barnim: Barnimer Bürgerpost  auf Facebook teilen
Die beste Presse im Barnim: Barnimer Bürgerpost  auf Twitter teilen
Die beste Presse im Barnim: Barnimer Bürgerpost  auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel: