web analytics

Baumbesetzung war ein voller Erfolg

robin-wood-ruednitz-1.jpgDie gestrige Baumbesetzung in Rüdnitz wurde von einem großen Aufgebot der Polizei und der Feuerwehr Bernau geräumt. Unter großer Anteilnahme der Rüdnitzer Bevölkerung und unter den Augen (und Ohren) von Presse, Rundfunk und Fernsehen war die Aktion gegen 15 Uhr beendet.

Sehr viele Rüdnitzer kamen an die vier besetzten Bäume. Die Zustimmung zur Aktion von Robin Wood und Grüner Liga war noch größer als im Dezember bei der ersten Rüdnitzer Baumbesetzung. Einige Anwohner verhehlten in den teils lautstark geführten Diskussionen nicht, dass ihr Engagement gegen die Bäume auch mit befürchteten Straßenbaubeiträgen zu tun hat. Insofern hat die Aktion auch dazu beigetragen, zu einer ehrlicheren Diskussion zurückzufinden.

robin-wood-ruednitz-2.jpg

Sehr loben muss man den Einsatz der Barnimer Polizei und ihrer Kollegen von der Bereitsschaftpolizei aus Oranienburg, die sehr deeskalierend zu wirken versuchten. Es mutete zwar für alle Augen- und Ohrenzeugen etwas seltsam an, dass sich die Einsatzleiter lange nicht darüber einigen konnten, ob nun durch die vier Kletterinnen und die Transparente (in acht Meter Höhe völlig außerhalb des Lichtraumprofils) eine Gefährdung des Straßenverkehrs oder irgendeiner Ordnung vorliegt. Man einigte sich dann aber und erklärte die Aktion zu einer Versammlung, die laut Versammlungsrecht aufzulösen sei.

robin-wood-ruednitz-1.jpg

Bleibt festzuhalten: Wenn vier Leute auf vier Bäume klettern möchten, die insgesamt einige hundert Meter voneinander entfernt sind, so ist das in Brandenburg eine Versammlung, die angemeldet werden muß. Sonst wird geräumt. Da werden einige Beteiligte noch einmal im Versammlungsgesetz nachlesen wollen. Ob die Aktion im Umkehrschluss bei ordentlicher Anmeldung als Versammlung unter dem Schutz und der Obhut der Polizei gestanden hätte? Da bin ich mir auch nicht ganz sicher.

Dank an die mutigen Aktivistinnen von Robin Wood und Grüner Liga!
Hätten alle Barnimer so viel Zivilcourage wie Ihr, wären Rüdnitz und Danewitz gute Orte für Mensch und Natur und nicht nur für die Brennholzindustrie und die „Biomassehöfe“.

Baumbesetzung war ein voller Erfolg auf Facebook teilen
Baumbesetzung war ein voller Erfolg auf Twitter teilen
Baumbesetzung war ein voller Erfolg auf Google Plus teilen

Ähnliche Artikel: